Zum Inhalt springen

Aktuelles

von den Junggesellen

20201024_vereine1.jpg

Treffen der Vereinsverantwortlichen in der Burgturnhalle

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Regelmäßig halbjährlich soll ein Gedankenaustausch stattfinden

Auf Anregung des Hauptmanns der Junggesellen-Schützengesellschaft St. Lambertus Lantershofen, Marco Böhm, hatten sich am 16. Oktober 2020 in der Turnhalle des Studienhauses die Vorsitzenden oder Vertreter der Lantershofener Vereine zu einem Gedankenaustausch getroffen. Sinn des Treffens war u.a. die Behebung eventuell anstehender…

Weiterlesen
20201016_kirmes2.jpg

Nachlese zum Lambertusfest

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Festwochenende zu Ehren des Schutzpatrons unter Corona-Bedingungen

Für gestern Abend hatte die Bürgervereinigung im Saal des Winzervereins mit ihren Gästen zur Ursulakirmes oder Halbkirmes ihr Oktoberfest mit Haxn, Radi und zünftiger Blasmusik ausrichten wollen. Aus bekannten Gründen ist daraus nichts geworden, somit gab es auch nichts zu berichten. Statt dessen zieht heute der Geschichtsverein…

Weiterlesen
20201011_jsg1.jpg

Rückblick auf das St. Lambertus-Fest

Von Hauptmann JSG Marco Böhm |

Mit Stolz blicken die Junggesellen-Schützen auf das Festwochenende zu Ehren ihres Schutzpatrons zurück. Trotz aller Widrigkeiten ist es gelungen, den Kern der Tradition auch in diesem Jahr aufrecht zu erhalten, denn für Lantershofen gilt: „Kirmes ist nicht verzichtbar“, wie es der stellvertretende Ortsvorsteher Stefan Dünker in seiner Rede auf dem traditionellen Festkommers treffend formulierte.…

Weiterlesen
20200923_lamertusfest1.jpg

Junggesellen-Schützen haben den Spagat gefunden

Von Thomas Weber |

Lambertusfest ersetzte die Kirmes

Es war weder Mondlandung, noch Finale einer Fußball-Weltmeisterschaft. Und dennoch guckten am Montagmorgen viele Lantershofener auf die Bildschirme. Übertragen wurde dort der Festkommers der Junggesellen-Schützen-Gesellschaft „St. Lambertus“ zum Lambertus-Fest. Denn offiziell Kirmes feiern verbietet die Corona-Schutzverordnung. Aber auf ihr Patronatsfest…

Weiterlesen
20200916_seecontainer2.jpg

Ideenwettbewerb zur Gestaltung der Seecontainer

Von Stefan Dünker |

Mit dem kürzlich erfolgten Abriss der Alten Schule sind in Lantershofen wichtige Lagerflächen der örtlichen Vereine entfallen. Als Ersatz für diese Lagerflächen wurden mittlerweile - in Absprache mit den betroffenen Vereinen - zwei 20-Fuß-Seecontainer beschafft, die durch Mittel der Gemeinde und private Spender finanziert werden konnten und ihren Aufstellungsort an der Lambertushütte am Ende der…

Weiterlesen
20200917_jsg1.jpg

St. Lambertus-Fest statt historischem Kirmesablauf

Von Marco Böhm, Hauptmann der JSG |

Die Junggesellen freuen sich darauf, am kommenden Wochenende mit dem Dorf ein etwas anderes Fest zu Ehren ihres Schutzpatrons feiern zu können. Auch wenn sie in diesem Jahr ohne Schützenfest und Kirmes auskommen müssen, wollen sie nicht ganz auf das Kirmesgefühl verzichten. Daher finden in diesem Jahr folgende Veranstaltungen statt: Samstag, den 19.9. ab 17:00 Uhr: Offenes Dorftreffen, musikalisch…

Weiterlesen
20200915_lambertusfest1.jpg

"Statt Kirmes feiern wir das St. Lambertus-Fest"

Von Erich Althammer, Vorsitzender der Bürgervereinigung Lantershofen e.V. |

Marco Böhm, Hauptmann der Junggesellen-Schützen-Gesellschaft, schrieb in der Einladung an die Vorsitzenden und Ehrengäste: "In diesem Jahr müssen wir leider auf Schützenfest und Kirmes in Lantershofen verzichten. Statt dessen werden wir das St. Lambertus-Fest feiern". Hiermit beschreibt der Hauptmann den äußeren Rahmen der Feierlichkeiten. Dieser stellt sich wie folgt dar: Samstag, den 19.9.2020…

Weiterlesen
20200913_buerger1.jpg

Bürgerversammlung stimmte auf Mini-Patronatsfest ein

Von Thomas Weber |

Die Feiern der Lambertus-Kirmes fallen der Pandemie zum Opfer - St. Lambertus-Fest statt großer Kirmes

Für die Traditionsbewussten unter den Lantershofenern ist der September der der Festmonat schlechthin. Da stehen normalerweise erst das Schützenfest mit der Ermittlung eines neuen Schützenkönigs und dann die Lambertus-Kirmes als mehrtägiges Fest im ganzen Dorf an. Wegen der Corona-Pandemie ist…

Weiterlesen
20200908_jsg1.jpg

Junggesellen haben Spendenbedarf wegen Einahmeausfällen

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Das traditionelle Schützenfest und die Kirmes sind feste Bestandteile im Dorfleben von Lantershofen. In diesem Jahr bringt die Corona-Pandemie die schönen Feste arg durcheinander, sie können nicht in gewohnter Weise stattfinden. Daher nutzen die ausrichtenden Junggesellen-Schützen die Zeit der Zwangspause, um notwendige Reparaturen und Erneuerungen durchzuführen, "damit wir nächstes Jahr…

Weiterlesen
20200906_frucht1.jpg

Schützenfest und Kirmes im festen Griff des Covid-19-Virus

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Traditionell findet die Lantershofener Kirmes am dritten Wochenende im September statt und beginnt immer sonntags mit dem Hochamt in der Lambertuskirche. Schon weit vorher treffen Junggesellen-Schützen, Bürgervereinigung und Brötchesmädchen gemeinsam mit der Dorfbevölkerung ihre Vorbereitungen. Mit dem eine Woche vor Kirmes beginnenden  Festreigen Schützenfest und den nachfolgenden…

Weiterlesen
20200826_jsg2.jpg

Grundsatzentscheidungen zu Schützenfest und Kirmes in Corona-Zeiten

Von Marco Böhm und Stefan Dünker |

Intensive Beratung über Corona, Kirmes, Schützenfest und das Vereinsleben

Schützenfest und Kirmes sind zentrale Elemente im Dorfleben des Ortes Lantershofen und deren Ausrichtung gehört zu den wichtigsten Aufgaben der Junggesellen-Schützen. Die COVID-19-Pandemie macht eine Durchführung im gewohnten Rahmen in diesem Jahr jedoch leider unmöglich. Am Samstag den 22.08.2020 verständigten sich alle an…

Weiterlesen
20200802_coronaluftbild.jpg

Junggesellenverein in Quarantäne

Von Thomas Weber |

Besucher einer Mitgliederversammlung wurde im Nachhinein positiv getestet – Weitere Fälle aufgetreten

In Lantershofen geht die Angst vor schnell steigenden Corona-Fallzahlen um. Denn wie sich am Freitagabend herausstellte, war einer der 27 Besucher der Mitgliederversammlung der Junggesellen-Schützen-Gesellschaft einige Tage später positiv getestet worden. Besagte Mitgliederversammlung zog sich am…

Weiterlesen
20200802_coronaluftbild.jpg

Auswärtiger Junggeselle hat milden Covid-19-Virus bei Mitgliederversammlung

Von Marco Böhm |

Der neue Junggesellen-Schützenhauptmann Marco Böhm teilt mit: "Am Freitagabend <31.7.> haben wir leider die Information erhalten, dass eines unserer Mitglieder positiv auf Covid-19 getestet wurde. Da dieses Mitglied auf unserer Mitgliederversammlung <25.7.> anwesend war, hat das Gesundheitsamt für alle Teilnehmer der Versammlung sicherheitshalber häusliche Quarantäne angeordnet. Es ist derzeit…

Weiterlesen
20200726_jsg1.jpg

Führungswechsel bei den Junggesellen-Schützen

Von Thomas Weber |

Tambourcorps fungiert nun als Zweigverein

Traditionell kommt die Lantershofener Junggesellen-Schützen-Gesellschaft am Vorabend des 1. Mai zu ihrer Jahreshauptversammlung zusammen. In diesem Jahr verhinderte die Corona-Pandemie das. Nun konnte die Versammlung nachgeholt werden, am vergangenen Samstag trafen sich 27 Mitglieder im örtlichen Winzerverein, auf der Tagesordnung standen unter anderem…

Weiterlesen
20200719_maubich1.jpg

Maubich war nach zwanzig Minuten alle

Von Thomas Weber |

55 Hefekuchen gingen schnell weg und wurden sogar ins Haus geliefert

Es geht in Lantershofen im Juli nichts ohne Maubichkuchen. Seit fast 60 Jahren nämlich lädt die Junggesellen-Schützen-Gesellschaft „St. Lambertus“ am dritten Juliwochenende zum Feiern ein. Im Mittelpunkt steht dabei ein Hefekuchen mit dem Belag gebackener Birnen und einer Menge anderer Zutaten, der Maubichkuchen. In diesem Jahr…

Weiterlesen
20200711_maubich2.jpg

Maubichfest abgespeckt am Sonntag

Von Thomas Weber |

Junggesellen-Schützen-Gesellschaft lädt an den Winzerverein ein und bietet Kuchen-Lieferservice

Im Juli ist in Lantershofen „Maubich-Zeit.“ In dem Grafschafter Birnendorf war den Junggesellen-Schützen Mitte der 1960er-Jahre auf der Suche nach Einnahmequellen zur Finanzierung der kostspieligen Lambertus-Kirmes ein altes Birnenkuchen-Rezept in die Hände gefallen. Das Maubichfest wurde ins Leben…

Weiterlesen
20200614_maubich2.jpg

Juli ohne Maubichkuchen? Nicht mit uns!

Von Vorstand Junggesellen-Schützengesellschaft |

"Liebe Freunde des Maubichkuchens, wie so viele Veranstaltungen wird leider auch das traditionelle Maubichfest nicht stattfinden können. Damit trotzdem niemand ein weiteres Jahr bis zum nächsten Stück Maubichkuchen warten muss, bieten wir ausnahmsweise einen Lieferservice an. Hierzu bitten wir um Bestellung per Mail an infojsg-lantershofende oder telefonisch bei Hauptmann Tim Ley (0176 / 644 889…

Weiterlesen
20200501_mai1.jpg

Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus

Von Dorf in der Zeit e.V. |

"Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus." So weit, so gut der einführende Text des beliebten Maienliedes. Sinnig weiter geht es mit dem zweiten Vers des Frühlings- und Wandergedichtes von Emanuel Geibel in der Vertonung von Justus Wilhelm Lyra aus dem Jahr 1841: "Da bleibe, wer Lust hat, mit Sorgen zuhaus." Auch heute hat niemand Lust, bei schönem Maienwetter zu Hause mit seinen Sorgen zu…

Weiterlesen
20200319_kaufpaten.jpg

Kauf-Paten Lantesche - Jung hilft Alt

Von Tim Ley / Johannes Kappen |

In Anbetracht der schwieriger gewordener Versorgungslage älterer Menschen möchte ein kleines Trüppchen aktiver und ehemaliger Junggesellen und Brötchesmädchen den älteren Lantershofenern in der derzeitigen Krisensitustion gerne Hilfe bei der Erledigung wichtiger Einkäufe anbieten. Ziel ist es, die Gefahr einer Ansteckung, gerade in der  Risikogruppe der alten Menschen mit Vorerkrankungen, soweit…

Weiterlesen
20200226_zug1.jpg

Jede Menge Berliner und Würstchen

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Die letzte Narren-Schlacht im Karneval 2020

Am Veilchendienstag feierte Lantershofen den Abschluss des diesjährigen Karnevals auf den Straßen des Dorfes mit einem bunten, durchaus beachtlichen Umzug. Erstmalig im Jahr 1976 hatten sich ziemlich spontan und ohne strenge Organisation die Lantesche Jecken zusammengetan und einen Karnevalszug durch das Dorf auf die Beine gestellt. Improvisieren und…

Weiterlesen