Zum Inhalt springen
20220119_lords1.jpg

Vierter Anlauf für „The Lords“

Von Thomas Weber |

Abschiedstour der Beat- und Rockband sollte schon 2020 stattfinden

Die „Deutschen Beatles“ befinden sich nach 60-jähriger Bühnenpräsenz auf europäischer Abschiedstour. So war es im Jahr 2020 für „The Lords“ geplant. Auch nach Lantershofen wollte man kommen, statt der Band kam die Pandemie. Jetzt steht der mittlerweile vierte Termin für das seit zwei Jahren ausverkaufte Konzert an. „The Lords“…

Weiterlesen
20220108_theatermgv2.jpg

Vor 100 Jahren...

Von Dorf in der Zeit e.V., Ahrweiler Zeitung |

Theatergruppe im MGV bringt: „Der Erbförster“

19. Januar 1922. Der hiesige Männergesangverein veranstaltet am kommenden Sonntag im Saale des Winzervereins seinen 3. Theater-Abend. Er tritt diesmal mit dem vieraktigen Trauerspiel „Der Erbförster“ von O. Ludwig an die Öffentlichkeit. Über das Stück sei kurz folgendes gesagt: Einfacher und überwältigender an Aufbau und Durchführung, reicher an…

Weiterlesen
20220108_skatturnier2.jpg

Vor 20 Jahren...

Von Dorf in der Zeit e.V., Karl-Heinz Mombauer |

Skatturnier des TTC Karla in der Gaststätte "Zum Winzerverein"

13. Januar 2002. Wie seit mehr als 20 Jahren üblich, trafen sich die Tischtennisfreunde um den Jahreswechsel zum für Vereinsmitglieder ausgerichteten Skatturnier. In der Gaststätte des Winzervereins Lantershofen ermittelten 15 Teilnehmer den Skatmeister des TTC Karla. Nach drei Runden holte sich Werner Schmacht mit knappem Vorsprung…

Weiterlesen
20220116_horeb1.jpg

Studienhaus St. Lambert bundesweit live im Rundfunk

Von Studienhaus St. Lambert |

Das Priesterseminar Studienhaus St. Lambert in Lantershofen ist am Sonntag, 23. Januar 2022 bundesweit live im Rundfunk. Es wurde zur "Pfarrei der Woche" von Radio Horeb ausgewählt. Der christliche Sender aus Balderschwang mit einem Studio in Kevelaer überträgt um 10:00 Uhr sonntags die Hl. Messe bundesweit live aus der Kirche St. Lambert in Lantershofen. Bereits am 20. Januar ist Regens Dr.…

Weiterlesen
20220201_hoheswasser1.jpg

Vor 20 Jahren...

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Hohes Wasser in der Ahr

22. Februar 2002. Wie fast alljährlich um diese Zeit führen Bäche und Flüsse mal wieder viel Wasser mit sich. Rhein, Mosel und auch die Ahr schwellen gewaltig an. Größere Schäden sind bisher jedoch nicht aufgetreten. Ein imposantes Schauspiel bietet sich dem Passanten bei Hochwasser regelmäßig im Bereich der Brücke an der evangelischen Kirche. Schäumende Fluten und für…

Weiterlesen
20220110_gaebel6.jpg

Ohne Stress beschwingt ins neue Jahr

Von Thomas Weber |

Bei „Jazz ohne Stress“ setzten nicht nur Tom Gaebel und Soleil Niklasson Akzente

Es ist Tradition, dass das Kulturjahr in Lantershofen mit einem Jazzevent eröffnet wird. Das war in diesem Jahr nicht anders, bereits zum 17. Mal hieß es „Jazz ohne Stress.“ Der im Ort aufgewachsene Musiker Jonas Röser hatte die Serie vor fast 20 Jahren ins Leben gerufen, im Jahr 2016 hatte der Verein Kulturlant die…

Weiterlesen
20220112_frank1.jpg

Annes Kampf ist „Geschichtsunterricht pur“

Von Thomas Weber |

Das „Tagebuch der Anne Frank“ und Hitlers „Mein Kampf“ stehen sich gegenüber

Adolf Hitler wusste von Anne Frank nichts, sie von ihm sehr wohl. Hitlers "Kampf" ist es, der die Geschichte der Anne Frank zeugt und beendet. Ende Februar, Anfang März 1945 stirbt sie im Konzentrationslager Bergen-Belsen. Geblieben ist ihr Tagebuch. Am Samstag, 29. Januar, ist ab 20 Uhr bei Kulturlant im Lantershofener…

Weiterlesen
20220110_mufr1.jpg

Großzügige Spende an Musikinstrumenten für das Are-Gymnasium

Von Julia Häckel |

Zu Schulbeginn mangelte es zwar an einem intakten eigenen Schulgebäude, aber zumindest ist das Are-Gymnasium in Bad Neuenahr-Ahrweiler nun mit weiteren neuen Instrumenten für seine Bläserklasse und Musikband ausgestattet. Dank gebührt dem Verein Musikfreunde Lantershofen e.V., der mit großzügiger Unterstützung der Firma Yahama und der Thomann Stiftung kürzlich drei Altsaxophone und drei Euphonien…

Weiterlesen
20220109_hoffmann3.jpg

Schauspielerin Alice Hoffmann hat die Zeichen der Zeit erkannt

Von Thomas Weber |

Die "Hausfrau mit Kittelschürz" erklärt der Welt die Welt

Die Zeit rennt, aber jede Zeit hat ihre eigenen Gesetze. Das hat auch Alice Hoffmann erkannt. Die „Kittelschürz‘ der Nation“ aus dem Saarland war am vergangenen Freitag im Rahmen der Kabarett-Serie beim Grafschafter Verein Kulturlant zu Gast. „Die Zeichen der Zeit“ lautet das aktuelle Programm von Alice Hoffmann, die sich überaus glücklich…

Weiterlesen
20220110_katharinchen1.jpg

Weihnachtsüberraschung in der KiTa

Von Julia Schmidt, Schriftführerin |

Zum Abschluss des Jahres organisierte die KiTa St. Katharina ein schönes Weihnachtsfrühstück für jede Gruppe. Als Überraschung kam sogar ein Ehrengast zu Besuch! Der Nikolaus machte auf seiner Tour Halt im KiTa-Garten und wünschte allen Kindern und MitarbeiterInnen fröhliche Weihnachten. Eine der Gruppen war jedoch in der KiTa nicht anzutreffen, so dass er noch einen kleinen Umweg über die…

Weiterlesen
20220110_tschida3.jpg

Vor- und nachweihnachtliche geistliche Abendmusik in der Lambertuskirche

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Die Plakat-Ankündigung eines Konzertes in der Lambertuskirche mit dem Thema „Geistliche Abendmusik“ ohne weitere Erläuterungen ließ zunächst auf eine Moll-Intonation der gebotenen Musikauswahl schließen. Doch gleich zu Beginn der Darbietungen korrigierten die Musiker des örtlichen Salon-Ensembles A(hr)-Dur die „befürchtete“ düstere Konzertrichtung mit dem „Dolce“ aus der Suite B-Dur von Georg…

Weiterlesen
20220105_vor20_sterns2.jpg

Vor 20 Jahren...

Von Dorf in der Zeit e.V., |

Sternsinger im Schnee 2002

5. Januar 2002. Die Aktion Dreikönigssingen 2002 steht unter dem Leitwort: "Heilende Hände, damit Kinder heute leben können". Sie ist der "handgreifliche Beweis", dass Kinderhände etwas bewirken können. Auch in Lantershofen waren die Sternsinger - wie jedes Jahr - wieder unterwegs. Bei eisiger Kälte und Schnee marschierten sie von Haus zu Haus. Rote Backen und kalte…

Weiterlesen
20220108_schnee2.jpg

Das erste bisschen Schnee

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Wie von den Wetterberichten angekündigt, haben wir auch im Lantershofener Umfeld ein bisschen Schnee abbekommen, vieleicht ein bis drei Zentimeter. Immerhin. Für "Ski und Rodel gut" reicht es allerdings kaum, auch wenn ein paar Minusgrade den Schnee verharscht haben. Schnee ist fester Niederschlag aus meist verzweigten kleinen Eiskristallen, so schreibt der Deutsche Wetterdienst. Und weiter:…

Weiterlesen
20220203_dahlmeier1.jpg

Vor 20 Jahren...

Von Dorf in der Zeit e.V., Kreisstadt-Echo |

„Gepflegte Atmosphäre und gehobene Trinkkultur" bei Dahlmeiers

27. Februar 2002. Dass der (übermäßige) Genuss des berühmt berüchtigten „Feuerwassers" bei den ersten Einwanderern Amerikas für gewaltige Turbulenzen gesorgt haben soll, wird seit jeher berichtet. Ein Tropfen zuviel des Guten, in der Kehle manch eines Pioniers, soll dann und wann in den Bars zu Schlägereien, in schlimmen Fällen sogar…

Weiterlesen
20220103_hundertjahre1.jpg

Jahreswechsel vor 100 Jahren

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Die Ahrweiler Zeitung berichtete 1922

3. Januar 1922. Der Jahreswechsel ging ohne ungewöhnliche Ereignisse vorüber, draußen die Natur tobte sich die letzten Tage des Jahres in Stürmen, Orkanen und Regenschauern aus, das ungesunde Wetter hat viele Erkrankungen verursacht, die Hälfte der Menschheit scheint erkältet zu sein. Die Silvesterfeier blieb unter solchen Wetterverhältnissen auf die…

Weiterlesen
20220105_kraemer1.jpg

Aus dem Leben von Leo Krämer…

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Am Nachmittag des 2. Weihnachtstages verstarb plötzlich und unerwartet Leo Krämer. Er wurde am 26. März 1957 in Lantershofen geboren. Zusammen mit seinen Eltern Leonhard und Rosa Krämer und seinen sechs Geschwistern wohnte er zunächst in der Brennerstraße und seit 1966 in der Lambertusstraße. Nach dem Besuch der Volksschule in Lantershofen und später in Ringen machte er eine Ausbildung als…

Weiterlesen
20220104_ahrdur1.jpg

Geistliche Abendmusik zum Dreikönigstag

Von Dorf in der Zeit e.V. |

In der St. Lambertuskirche in Lantershofen bieten namhafte Künstler aus der Region jetzt am Samstag, dem 8. Januar 2022 ab 17.00 Uhr geistliche Musik zum Dreikönigstag an. Ausführende Musiker sind Alexandra Tschida, Gesang und das A(hr)Dur-Quintett mit Viktoria Nyikes, Violine I, Bruno Fischer, Violine II, Marion Noll, Violine II, Monika Recker-Johnson, Cello und Gisbert Stenz, Klavier und Orgel.…

Weiterlesen
20220103_vereine1.jpg

Viertes Vereinstreffen im Winzerverein

Von Dorf in der Zeit e.V., Marco Böhm |

Zum vierten Male haben sich Ende vorigen Jahres im Winzerverein Lantershofen unter Leitung von Marco Böhm die  Lantershofener Ortsvereine zu einem Austausch über Fragen des Dorfes und der Vereine getroffen. Anwesend waren die Vereine oder Gruppierungen Ahrtalente mit Marco Böhm und Christian Herz, die Bürgervereinigung mit Robin Grießel, der Geschichtsverein Dorf in der Zeit mit Roland Schaaf, die…

Weiterlesen
20211231_neujahr0.jpg

Das neue Jahr 2022 hat begonnen

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Bei wenigstens trockenem, aber sehr wolkenverhangenem Wetter ließ es sich trotz Coronaauflagen und Einschränkungen in der sonst üblichen Ausgeh-Szene gut vom Silvestertag in das neue Jahr hinein feiern. Manch einer hat sich auch schon gegen 22 Uhr aufs Ohr gelegt und den Jahreswechsel im wahrsten Sinne verpennt, die Vorlieben bei diesem Jahresevent sind halt verschieden. Von der Schäfersburg aus…

Weiterlesen