Zum Inhalt springen
20210530_aussicht1.jpg

Wandern und Spazieren

Von Dorf in der Zeit e.V. |

„Was ich nicht erlernt habe, das habe ich erwandert,“ sagte schon Johann Wolfgang von Goethe, der große deutscher Dichter (1749 – 1832). Laozi, ein chinesischer Philosoph im 6. Jahrhundert meinte trefflich: „Auch der längste Marsch beginnt mit dem ersten Schritt“ und schon weit vorher stellte sein Kollege Konfuzius (551 v.Chr.– 479 v. Chr.) fest: „Der Weg ist das Ziel.“ Zum Wandern und Spazieren…

Weiterlesen
20210530_fronleichnam2.jpg

Zu Fronleichnam: Heilige Messe im Burghof

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Wie die Pfarreiengemeinschaft Grafschaft mitteilt, feiern in Lantershofen die Gläubigen am Donnerstag, den 3. Juni um 9.30 Uhr anlässlich des Fronleichnamstages – sofern die Wetterverhältnisse es erlauben – unter den üblichen Hygienemaßnahmen einen Freiluftgottesdienst auf dem Gelände des Seminars Studienhaus St. Lambert. Dazu lädt die Gemeinde schon jetzt herzlich insbesondere auch die …

Weiterlesen
20210527_olbrueck2.jpg

Heimatnah: Burg Olbrück im Brohltal

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Unweit von Lantershofen zwischen Vulkanregion Laacher See und der Kur- und Rotweinstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler gelegen erhebt sich neben dem kleinen Dorf Hain die stolze mittelalterliche Burg Olbrück als weithin sichtbares Wahrzeichen des Brohltals. Mit ihrem Burgberg steht sie seit den 1980er Jahren unter Denkmal- und Naturschutz. Die Burg, um das Jahr 1100 gegründet, thront auf einem 460 Meter…

Weiterlesen
20210528_dreesen1.jpg

Pro Corpus ist ein neuer Sponsor des VfB Lantershofen

Von Pressewart VfB Lantershofen |

Der VfB Lantershofen begrüßt mit Pro Corpus einen neuen Partner auf der Sportanlage in Lantershofen und dankt herzlich für die damit verbundene Unterstützung des Vereins. Die Firma Pro Corpus bietet eine ganzheitliche physiotherapeutische Betreuung im Zentrum für Gesundheit zuzüglich Reha, Präventionen & medizinische Wellness in Bad Neuenahr. Die Gesundheit und das Wohlbefinden der Patienten steht…

Weiterlesen
20210528_supermond2.jpg

Mehr Mond gibt es in diesem Jahr nicht mehr

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Bei seinem monatlichen Umlauf um die Erde saust der Mond auf einer elliptischen Bahn. Jetzt ist er noch etwas näher als schon im letzten Monat an uns herangerückt: Nur 357.462 Kilometer waren es gestern Abend gegen 22 Uhr bei seinem Aufgang, noch 150 Kilometer weniger als am 27. April. Über zehn  Prozent größer erscheint uns der Mond in dieser Nähe als im Durchschnitt der Entfernungen. Sah es…

Weiterlesen
20210523_regionalwerke2.jpg

Regionalwerke Grafschaft 2020 gegründet

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Neue Betriebsführung für die Eigenbetriebe Wasserwerk Grafschaft und Abwasserwerk Grafschaft

Die Gemeinde Grafschaft und die Remondis Eurawasser GmbH haben Anfang Februar 2020 eine neue Unternehmensgesellschaft für die Betriebsführung der beiden Eigenbetriebe sowie den Bau und die Führung einer Vorbehandlungsanlage zur Gewinnung von Biogas gegründet. Die neue Gesellschaft Regionalwerke Grafschaft…

Weiterlesen
20210527_erwin1.jpg

Nachrufe für Erwin Münch

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Für den Tischtennisclub TTC Karla. In der vergangenen Woche ist unser Mitglied Erwin Münch plötzlich und unerwartet verstorben. Die Nachricht von seinem Tod hat uns tief getroffen. Erwin war seit 50 Jahren Mitglied im TTC Karla. Rund vier Jahrzehnte stand er als aktiver Spieler an den Tischtennistischen. 23 Jahre wirkte er in verschiedenen Positionen ehrenamtlich im Vorstand mit. Wir nehmen…

Weiterlesen
20210524_landskron1.jpg

Heimatnah: Die Landskrone

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Die Landskrone ist neben dem Neuenahrer Berg eine der landschaftlich prägendsten Berghöhen im Ahrgebirge. Schon 1205 zeigte sich Philipp von Schwaben, ein Staufer und Sohn von Kaiser Barbarossa, begeistert von dem Anblick und ließ dort - auch im Hinblick auf die Auseinandersetzung mit den Welfen - die Reichsburg Landskron als Schutzburg für die umliegenden Ländereien bis zum Rhein erbauen. Der…

Weiterlesen
20210522_nachruf2_2006.jpg

Nachruf für Erwin Münch

Von Stammtischfreunde vom Club 97 |

Es ist für uns unvorstellbar - unser Freund Erwin Münch ist am Montag, den 17. Mai 2021 völlig unerwartet aus dem Leben gerissen worden. Wir sind fassungslos über den Tod unseres Freundes. Erwin, genannt Eschin, war Gründungsmitglied unseres Stammtisches, ein sehr guter Freund und immer zur Stelle, wenn es um Gemütlichkeit und Ausflüge, aber auch um anfallende Arbeiten ging. Eschin, wir werden…

Weiterlesen
20210412_marienkapelle1.jpg

100 Jahre zuvor: Prozession im Mai zum Marienkapellchen

Von Dorf in der Zeit e.V. |

20. Mai 1921. In zunehmenden Maße ist das idyllische Marienkapellchen auf der Neuenahrer Heide bei Carweiler der Zielpunkt der Spaziergänger und Sammelstätte frommer Beter, namentlich in der letzten Zeit, nachdem es einer gründlichen Restaurierung unterzogen worden ist. Wie üblich, wird auch in diesem Jahre der Maimonat durch eine Prozession von der Carweiler Kirche zum Kapellchen geschlossen, und…

Weiterlesen
20210520_kraemer4.jpg

Dank an Ehrenmitglied Adalbert Krämer

Von Andreas Bauer |

Unserem Ehrenmitglied Adalbert "Alla" Krämer war kein Weg zu weit und kein Aufwand zu Gross, um den VfB-Verein zu unterstützen. Seine Laufbahn begann schon mit 10 Jahren in der C-Jugend des Vereins. Gemeinsam mit einigen anderen Fußballern ging er dann auf Anregung des damaligen Trainers der 1. Mannschaft, Heinz Schweden, zum SC 07 nach Bad Neuenahr. Nach zwei Jahren wechselte Alla zum ABC in die…

Weiterlesen
20210516_kfd2.jpg

Historisch 2011: Basar der kfd Bengen - Karweiler - Lantershofen

Von Doris Krämer |

Am Palmsonntag, dem 17. April 2011, fand nach dem festlichen Gottesdienst in St. Katharina eine Begegnung im Pfarrsaal statt. Fleißige Frauen der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) hatten in den letzten Wochen mit viel Elan gebastelt und einen sehr ansehnlichen Frühlingsbasar zusammengestellt. Er soll teilweise – wie geplant – Verwendung finden für die Reparatur der beschädigten…

Weiterlesen
20210518_muench1b.jpg

Verstorben aus unserer Pfarreiengemeinschaft

Von Pfarreiengemeinschaft |

Aus unserer Pfarreiengemeinschaft ist am 17. Mai im Alter von 66 Jahren verstorben:

Erwin Münch.

Er wohnte in Grafschaft-Lantershofen. Das Sterbeamt mit Beisetzung findet im engsten Freundes- und Familienkreis statt. Das Totengebet wird gehalten am Dienstag, 25. Mai um 18 Uhr in der St. Lambertus-Kirche.

Ehre seinem Andenken.

Weiterlesen
20210515_messdiener4.jpg

Einführung der neuen Ministranten in Lantershofen

Von Doris Krämer |

Am Hochfest Christi Himmelfahrt, den 13. Mai 2021, wurden in einem festlichen Gottesdienst drei neue Ministranten in der St. Lambertus-Kirche von Herrn Regens Dr. Volker Malburg aus dem Studienhaus St. Lambert sehr herzlich willkommen geheißen und in ihren neuen wichtigen Dienst am Altar eingeführt. Auch die Gemeindereferentin der Pfarreiengemeinschaft Grafschaft, Sabine Dettinger, begrüßte die…

Weiterlesen
20210517_vfb1.jpg

Die Trainer des VfB Lantershofen

Von Andreas Bauer |

Im Rahmen der Berichterstattung zur Feier des 60. Geburtstags des VfB Lantershofen wollen wir heute einen Blick auf die Trainer des Vereins werfen. Es gibt viele aktive Helfer in einem Sportverein, ohne die ein Verein nicht überleben würde. Neben den allgemeinen Tätigkeiten rund um den Verein gehören natürlich die Trainer mit zu den wichtigsten Personen. Es gibt nur wenige andere Aufgaben in einem…

Weiterlesen
20210516_regen1.jpg

Mairegen

Von Reinhard Mey |

Regen rinnt in kleinen Bächen über mein Gesicht, bin durchnäßt bis auf die Haut, doch ich wehre mich nicht. Als ich ein Kind war, fand ich mich zu klein und wollte gern ein kleines Stückchen größer sein. Da hört' ich eines Tages, daß der Regen im Mai für die Wunscherfüllung und das Wachstum zuständig sei. So kam es, daß ich im Frühling tagelang vor der Haustür stand und die Wolken besang.

Mairege…

Weiterlesen
20210515_buerger3.jpg

Historisch 2011: Familien-Wandern mit der Bürgervereinigung

Von Thomas Schaaf |

Ziele waren der VfB auf dem Sportplatz und das Kaffeekannenmuseum

15. Mai 2011. An die 100 "Wandersleut" hatten sich für die jährliche Familien-Wanderung der Bürgervereinigung am  Startpunkt an der Mehrzweckhalle Lantershofen versammelt. Bei kühlem, wechselhaft windigem und sonnigem Wetter stärkte sich - wer wollte - bei Vorsitzendem Erich Althammer gleich zu Beginn mit einem kräftigem…

Weiterlesen
20210513_kapelle1.jpg

Figurengruppe wird renoviert

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Bei einem Blick durch die vergitterten Tür-Fenster des Josefskapellchens an der nördlichen Ortseinfahrt L 83 stellt man fest, dass die Figurengruppe auf dem stilisierten grauen Altar nicht mehr vorhanden ist. Hintergrund des Verschwindens des Andachtsbildes sind die Restaurierungsarbeiten an den drei Figuren, die den sterbenden Josef von Nazareth mit dem segnenden Jesus und Maria darstellen. Im…

Weiterlesen
20210511_blankardskreuz1.jpg

Blankardskreuz erhält neuen Anstrich

Von Thomas Weber |

Lantershofener Bürgervereingung legte an einem Beet Hand an

Höchste Zeit, dass sich jemand um das Beet mit dem Blankardskreuz an der Lantershofener Mehrzweckhalle kümmerte. Dort wucherte das Unkraut schon besonders hoch. Also griffen am vergangenen Samstag Erich Althammer, Werner Braun, Harald Hess und Leo Mattuscheck aus dem Vorstand der Lantershofener Bürgervereinigung zum Gartenwerkzeug, um zu…

Weiterlesen
20210510_wc1.jpg

Am Rande

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Toilettenhäuschen auf dem Parkplatz Winzerverein. Einem unbedarften Passanten oder Autofahrer muss sich - neben dem eigentlichen Zweck - nicht sofort erschließen, für welche Bestimmung das einsam auf dem Parkplatz am Winzerverein kürzlich aufgestellte blaue Plastik-WC-Häuschen vorgesehen ist und auf wessen Veranlassung es gerade dort positioniert wurde. Erste Überlegung könnte natürlich sein, dass…

Weiterlesen