Zum Inhalt springen
20190226_jukebox.jpg

Jukeboxparty und „Zoch“ am Veilchendienstag

Von Thomas Weber |

Lantershofen feiert am Samstag und Dienstag Karneval

An den anstehenden Karnevalstagen wird auch in Lantershofen noch einmal kräftig gefeiert, obwohl es dort keine Karnevalsgesellschaft gibt. Zum närrischen Treiben laden daher Musikfreunde und Junggesellen-Schützen ein, und zwar am Samstag und am Veilchendienstag. Am kommenden Samstag, 2. März, findet im Saal des Winzervereins zum zweiten Mal die…

Weiterlesen
dummyimage.png

Bach und Mozart an der Simon-Orgel

Von Thomas Weber |

Klaus-Dieter Holzberger spielte im Rahmen der Rheinland-Pfälzer Orgelkonzerte in Lantershofen

Mit einem Orgelkonzert in der Lantershofener St. Lambertuskirche wurde am Sonntagabend die feiern „1000 Lantesche Jahre“ fortgesetzt. Rund 70 Besucher erlebten dabei Dekanatskantor Klaus-Dieter Holzberger an der Simon-Orgel. Die Veranstaltung fand im Rahmen der in 2019 unter dem Motto „Orgel und Heimat“…

Weiterlesen
dummyimage.png

Tausenddreihundertundzweiundzwanzig, Winmar von Lantershofen

Von Thomas Schaaf |

Die neue Chronik berichtet - Hof Winmar Vorläufer von Burg Lantershofen? 

Kaiser Heinrich II., der im Jahr 1019 das Dorf Lantershofen mit allen Hörigen, Wiesen und Waldungen an den Erzbischof von Bamberg geschenkt hatte, ist schon lange tot, als Graf Wilhelm von Neuenahr dreihundert Jahre später am 11. Juni 1322 eine Urkunde unterschreibt, wonach „der Vogt von Ödingen und dessen Frau Gertrud den…

Weiterlesen
dummyimage.png

Spiel- und Lebensfreude waren ansteckend

Von Thomas Weber |

Schottlands bester Musikernachwuchs spielte in Lantershofen

Das war wahrlich ein Zungenbrecher: Young Scots Trad Awards Winner Tour. Dahinter stecken 18 Konzerte in ebenso vielen Tagen. Den Abschluss ihrer Tournee quer durch Deutschland machten vier junge Schotten am Samstagabend auf der Kulturlant-Bühne in Lantershofen. Präsentiert wurden die Ausnahme-Musiker von der Deutschen Petra Eisenburger,…

Weiterlesen
dummyimage.png

Die "Pänz" feierten Karneval

Von Thomas Weber |

Nur einen Tag nach der großen Kappensitzung in Lantershofen gehörte der Saal des Winzervereins den Kindern. Am Sonntag fand dort der Kinderkarneval statt. der Einladung des Fördervereins „Katharinchen“ waren fast 200 „Pänz“ mitsamt Eltern gefolgt. Für die Nachwuchs-Narren gab es ein buntes Programm, bei dem es auch darum ging, sich nach Herzenslust auszutoben.

Weiterlesen
dummyimage.png

Karneval wie vor 50 Jahren und dennoch hochmodern

Von Thomas Weber |

Karneval wie vor 50 Jahren? Ja, das geht, wie man in Lantershofen am Samstag eindringlich unter Beweis stellte. Denn die dortige Kappensitzung im ausverkauften Winzerverein bot wieder einmal alles, was zu einer solchen Sitzung gehört: Garden, Tollitäten, Musik, Männerballett und vor allem eines: Rednerinnen und Redner. Und das alles unter dem abgewandelten Jubiläumsjahr-Motto „1000 Jahre jeck und…

Weiterlesen
dummyimage.png

Fünf Studenten in St. Lambert zu Lektoren beauftragt

Von Klaudia Diewald |

Am 3. Sonntag im Jahreskreis, den 20. Januar 2019, beauftragte Herr Regens Dr. Volker Malburg die Studenten des 1. Kurses mit dem Lektorat. Musikalisch wurde der Gottesdienst von der Schola des Studienhauses umrahmt. Beim anschließenden Empfang im Foyer des Studienhauses überreichte Regens Dr. Volker Malburg  ein kleines Geschenk und gratulierte im Namen der Hauskommunität. Die…

Weiterlesen
20190214_scotts.jpg

Frische Musik-Brise aus Schottland

Von Thomas Weber |

Preisträger renommierter Wettbewerbe auf Deutschland-Tour in Lantershofen

Nach der erfolgreichen Premiere der Young Scots Trad Awards Winner Tour in 2018 werden auch in 2019 vier junge schottische Ausnahmemusiker in 19 Spielstätten in Deutschland und Österreich konzertieren. Wie bereits in 2018 geben Preisträger und Finalisten von renommierten Wettbewerben wie dem BBC Radio Scotland Young Trad…

Weiterlesen
dummyimage.png

Kabarettist Thomas Freitag sezierte die vielen Probleme Europas


Weckruf für Ahrweiler Freiheitswochen - erschreckende Wahrheiten im Mantel des Kabaretts

Thomas Freitag, seit Mitte der 1970er Jahre als Kabarettist und Parodist auf Deutschlands Bühnen zuhause, hat den Nagel wieder einmal ins Schwarze getroffen, als er sich vor gut zwei Jahren dazu durchrang, sein 18. Soloprogramm zum Thema „Europa“ zu schreiben. Ein Thema, dass auch bei der 197. Aufführung des…

Weiterlesen
20190210_holzberger.jpg

Orgelkonzerte mit K.D. Holzberger und Chr. A. Noll

Von Horst-Peter Kujath |

Unter dem Motto „Orgel und Heimat“ sowie im Rahmen des Festzyklus von “1000 Lantesche Jahre“ finden in 2019 ebenfalls wieder zwei Orgelkonzerte in der St. - Lambertus Kirche in Grafschaft-Lantershofen statt. Für 2019 konnten mit Klaus-Dieter Holzberger, ein weit über die Region hinaus bekannter Organist und Dekanatskantor aus Ahrweiler und Christoph Anselm Noll aus Bad Neuenahr zwei…

Weiterlesen
20190209_freitag.jpg

„Zukunft Europa“ ist Thema der Ahrweiler Freiheitswochen

Von Thomas Weber |

Veranstaltungsreihe findet vom 13.-31. März statt - Kabarettistischer Weckruf in Lantershofen zum Auftakt

KREIS AHRWEILER. Vom 13. bis 31. März finden zum nunmehr vierten Mal die „Ahrweiler Freiheitswochen“ statt, die 2016 ins Leben gerufen wurden. Die aktuelle Situation in der Welt und die Herausforderungen für moderne Gesellschaften in Europa erfordern eine nachhaltige Stärkung des…

Weiterlesen
dummyimage.png

Dr. Dr. Theo Schäfer gestorben

Von Günther Schmitt |

Trauer im Studienhaus Sankt Lambert in Lantershofen. Der Gründungsregens des Priesterseminars für Spätberufene, Prälat Theo Schäfer, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Von 1976 bis zum Jahr 2000 stand Schäfer dem Studienhaus vor. Schäfer stammte aus einer Bauernfamilie in Vlatten im Kreis Düren, war gelernter Landwirt. Mit 20 Jahren drückte er noch einmal die Schulbank, denn er wollte Pfarrer…

Weiterlesen
dummyimage.png

Sonnenaufgang

Von Thomas Schaaf |

Eine Wildgans quert über Höhe und Tal. Zwei Krähen picken Würmer im Gras.  Zur Rechten begrenzt in der Ferne das Ahrgebirge mit flacher Linie und markantem runden Hügel den Horizont, über dem Rheine trotzen Nebelwolken der Sonne Schein. Ganz in der Ferne erahnt man schon Höhen vom Westerwald. Rotgolden verkündet ein heller Streifen über den nebligen Schwaden des großen Flusses das baldige Kommen…

Weiterlesen
dummyimage.png

Schneemann macht Pause

Von Thomas Weber |

Er scheint erschöpft vom vielen Schnee schippen. Oder rastet er nur ein wenig und schaut sich die verschneite Landschaft an? Auf alle Fälle wurde dieser Schneemann in Wartehaltung am Donnerstagabend vor dem Lantershofener Winzerverein gesichtet. Gebaut haben ihn kleine und große Nachbarskinder.

Weiterlesen
dummyimage.png

Impressionen vom Lantershofener Schnee

Von Thomas Schaaf |

Wetterbericht für den letzten Tag im Januar und die ersten Tage im Februar: Das Schneetreiben geht weiter. Es kommt zu kräftigen Schneefällen und entsprechenden kräftigen Behinderungen auf den Straßen. Alle Streufahrzeuge sind im Einsatz. Auch Marco Schmidt mit seinem Equipment. Am Wochenende ebenso kann es glatt werden. Nach einer kurzen Milderung schneit es wieder bis in tiefe Lagen. Auch Regen…

Weiterlesen