Zum Inhalt springen

Aktuelles

von Lantershofen - Dorf in der Zeit e.V.

20220307_negenborn2.jpg

Negenborn-Stilleben ist in Ahrweiler über der Flut geblieben

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Jürgen Seul aus Ahrweiler hat mit seiner Frau die Schrecken der Flutnacht im Juli 2021 noch in den Knochen sitzen. In der Brückenstraße wohnen die beiden in einem netten Häuschen direkt an der Ahr. Wie fast überall an der Ahr, ist das Haus eine einzige Baustelle, trotzdem aber im ersten Stock jetzt wieder bewohnt, nachdem das Ehepaar einige Monate hat woanders unterkommen müssen. Nach einem…

Weiterlesen
20220228_hausbender1.jpg

Ein weiterer "Negenborn" ist aufgetaucht

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Kürzlich wie auch schon früher hat der Geschichtsverein „Dorf in der Zeit – Lantershofen e.V.“ in der Rubrik "Dorf & Historie / Kunst im Dorf" über bisher noch unbekannte Bilder und allerlei künstlerische Werke berichtet, die von Dorfbewohnern oder früheren Dorfbewohnern im Verlauf der Jahrzehnte nach dem Zweiten Weltkrieg angefertigt wurden. So berichtete der Verein vor ein paar Tagen über das…

Weiterlesen
20220214_negenborn1.jpg

Zwei Kühe ruhend überm Tal...


Neues, bisher unbekanntes Bild von Dietrich Negenborn „aufgetaucht“

Schon seit langen Jahren bietet die vom Geschichts-Verein „Dorf in der Zeit – Lantershofen e.V“ angebotene Internetseite Lantershofen.de in der Rubrik „Dorf & Historie / Kunst im Dorf“ einen ganz groben Überblick über allerlei künstlerische Werke, die von Dorfbewohnern oder früheren Dorfbewohnern im Verlauf der Jahrzehnte nach…

Weiterlesen
20211231_silvester2.jpg

Silvestersprüche

Von Dorf in der Zeit e.V. |

„Silvester heißt der letzte Tag im Jahr, bald ist auch er verflossen,“ erinnert Eugen Agnus mit seinem kurzen Spruch voller banaler Lebensweisheit. Nur wenig Zeit bleibt, Versäumtes doch noch nachzuholen. Bald schlägt er an, der neue Tag im Jahr, als wäre nichts gewesen. Dann rinnt die neue Lebens-Zeit schon wieder durch die stete Uhr. Konfuzius sinniert über Weg und Zeit und meint: „Wohin du auch…

Weiterlesen
20211231_prosit0.jpg

Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Allen Besuchern unserer Seiten wünschen wir frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein friedvolles, frohes und gesundes Jahr 2022 und bedanken uns für den regen Besuch in unseren Internet-Seiten. Das nachfolgende Weihnachtsfoto mit Blick in die Brennerstraße hat Thomas Schaaf am 3. Januar 2010 aufgenommen, ebenso das Silvesterfoto mit Schornsteinfegermeister Karl-Josef Scholl…

Weiterlesen
20211126_jub1.jpg

Zwanzig Jahre Internetseite Lantershofen.de

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Wenn man etwas über den Werdegang der Internetseite Lantershofen.de berichten möchte, so gehört sicher Willi Bach als Anstoßer dieses geschichtlichen Dorfprojektes ganz an den Anfang eines solchen Artikels. Bach hatte vor zwanzig Jahren Thomas Schaaf, damals Chronist der Bürgervereinigung Lantershofen, auf die freie Domain Lantershofen.de aufmerksam gemacht. “Du musst unbedingt die…

Weiterlesen
20211003_vereine2.jpg

Verabredungen und Anregungen beim Treffen der Vereine

Von Dorf in der Zeit e.V. / Marco Böhm |

Zum dritten Mal trafen sich im Winzerverein die Vertreter der Lantershofener Ortsvereine mit Christian Herz, Marco Böhm (Ahrtalente), Dorf in der Zeit (Roland Schaaf), Marco Böhm, Christian Herz (Junggesellen), Nils Henscheid (JSG Tambourcorps), Mary Witsch, Udo Rehm (Kulturlant), Vera Häckel, Jürgen Holzapfel (Musikfreunde), Roland Schaaf, Thomas Weber (Trägerverein Winzerverein) und Andreas…

Weiterlesen
20210915_josef6.jpg

Josef, Maria und Jesus sind zurück im Kapellchen

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Die Figuren waren in Maria Laach zur Restaurierung

11.9.2021. Lange hat es gedauert, aber jetzt ist sie zurück: Die Terracotta-Andachtsgruppe "Sterbender Josef" mit Jesus und Maria aus dem Josefskapellchen am oberen Ortseingang von Lantershofen. Im Zuge einer Gesamtrenovierung des Kapellchens außen und innen hatte die Gemeinde Grafschaft als Eigentümerin auch für die Restaurierung der…

Weiterlesen
20210711_figurengruppe2.jpg

Restaurierung der Figurengruppe "Sterbender Josef" fast abgeschlossen

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Viele Stunden hat Restaurator Albert Groz in seiner Werkstatt in Maria Laach mit den drei Figuren des Andachtsbildes aus dem Josefskapellchen an der oberen Dorfeinfahrt nach Lantershofen zugebracht. Thomas Schaaf vom Geschichtsverein "Lantershofen - Dorf in der Zeit" hat ihn kürzlich in seiner Werkstatt besucht. An den Figuren waren zu deren Restaurierung zunächst erhebliche Schleif- und…

Weiterlesen
20210430_rubrikneu1.jpg

Neue Seiten in der Rubrik "Gott & Glaube"

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Seit einigen Tagen kann der interessierte Besucher von www.Lantershofen.de in der Rubrik "Gott & Glaube" drei neue Seiten finden. Dem Geschichtsverein Lantershofen - Dorf in der Zeit e.V.", der die Internetseite betreibt, war es ein besonderes Anliegen, neue - und auch alte - Informationen und Fotos zu den Themenbereichen "Josefskapellchen", "Marienkapellchen auf der Heide" und "Flurkreuze im…

Weiterlesen
20210402_efferzd1.jpg

Neue Werke in der Rubrik "Kunst im Dorf"

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Einige neue Kunstwerke, Gemälde und Skulpturen hat in letzter Zeit der Geschichtsverein „Lantershofen – Dorf in der Zeit e.V.“ in der Rubrik "Dorf & Historie / Kunst im Dorf" abfotografiert, bearbeitet und vorgestellt. So hat sich Doris Efferz aus der Ursulastraße in jüngeren Jahren sehr für das Malen mit Pinsel und Oelfarben begeistert. Bei einer Fotoaktion zu Hause bei der Hobbykünstlerin durfte…

Weiterlesen
20210121_kapellevettelhoven.jpg

Antwort zu: Wo ist das?

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Zwei Fragen hatte vor ein paar Tagen der Geschichtsverein  "Lantershofen - Dorf in der Zeit e.V." zu Bildern des Lantershofener Malers Dietrich Negenborn gestellt. Vereinsvorsitzender Thomas Schaaf freut sich: "Bereits am nächsten Tag nach unserer Anfrage gab es Rückmeldungen zum Standort  der Kirche." So hatte Franz-Peter Efferz "die Nase vorn" mit der telefonischen "Schnellmeldung", es handele…

Weiterlesen
20210116_negenborn1.jpg

Geschichtsverein fragt: Wo ist das?

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Nach Anfragen an den Geschichtsverein "Lantershofen - Dorf in der Zeit e.V." aus dem Internet nach dem Lantershofener Maler Dietrich Negenborn haben diverse Recherchen zu neuen ausführlicheren Informationen geführt. Unter anderem konnten mehrere Fotos bisher unbekannter Werke für das Fotoarchiv des Vereins gesichert und weitere Informationen beschafft werden. Gelegentlich will der Verein, so sein…

Weiterlesen
20200907_hist1.jpg

Hundert Jahre zuvor: Aus der Ahrweiler Zeitung

Von Dorf in der Zeit e.V. |

"Unsere Ernährung soll besser werden", titelt die Ahrweiler Zeitung vor 100 Jahren auf der ersten Seite. Eine englisch-deutsche Ernährungskonferenz unter Teilnahme von Vertretern aus Frankreich, Belgien und Italien berät über Verbesserungen im Ernährungssektor. "Deutschland darf nicht länger von der Hand in den Mund leben, sondern müsse zu einer vernünftigen Ernährungswirtschaft gelangen", heißt…

Weiterlesen
20200817_kapellchen2.jpg

Josefskapellchen wird renoviert

Von Dorf in der Zeit e.V. |

In diesen Tagen wird das Josefskapellchen am nördlichen Ende der Karweilerstraße einer sorgfältigen Sanierung unterzogen. Zwei Malerinnen der Firma Bockshecker aus Sinzig sind momentan im Begriff, im Inneren des kleinen religiösen Saalbaus im neugotischen Stil Teile des Putzes, der durch Feuchtigkeit geschädigt war und durch Setzungen Risse bekommen hatte, abzuschlagen und neu zu verputzen. Welche…

Weiterlesen
20200816_schule1.jpg

Ziegel der Alten Schule fürs Archiv

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Am vergangenen Dienstag beim Niederlegen der Alten Schule in der Graf-Blankard-Straße herrschte bei den Ausführenden Spannung, Stress und hohe Aufmerksamkeit für die Tätigkeit. Die vielen Zuschauer trugen es eher mit Gelassenheit, sparten aber nicht mit Kommentaren wie: "Schade, dass die Schule abgerissen wird" oder: "Man hätte sie doch irgendwie erhalten sollen." Nach dem Fall der Westwand samt…

Weiterlesen
hist_2010.jpg

Historisch 2010: In Lantershofen griff die Feuerwehr selbst zur Maurerkelle

Von Thomas Weber |

6. August 2010. Fertig ist der neue, schmucke Anbau der Löschgruppe Lantershofen an der dortigen Mehrzweckhalle, am vergangenen Freitag konnte der letzte Stein gesetzt, die Halle gesegnet und gemeinsam gefeiert werden. Die derzeit 19 Mann starke Truppe der Wehr des Grafschafter Ortsteils hat die Erweiterung ihrer Räumlichkeiten fertig gestellt und dabei in erster Linie selbst Hand angelegt. Denn…

Weiterlesen
20200731_lantershofener2.jpg

Alte Exemplare vom Kalender "Der Lantershofener" abzugeben

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Das Archiv des Vereins "Lantershofen - Dorf in der Zeit e.V." ist von der Thonwerkstraße 1 umgezogen in die Thonwerkstraße 4. Hierbei sind einige Bücher, Hefte und andere Publikationen als überzählig aussortiert worden. Die können weg. Entweder in die Papiersammlung oder aber in interessierte Hände aus Lantershofen oder sonstwo. Derzeit sind die überreichlich gesammelten Ausgaben des…

Weiterlesen
20200627_wirte2.jpg

Die drei Wirte von Bethlehem

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Schon um die Jahrtausendwende herum war es dem Dorfchronist und Vorsitzenden des Geschichtsvereins "Lantershofen - Dorf in der Zeit e.V." Thomas Schaaf aufgefallen, dass aus der handgebundenen, in Sütterlin verfassten originalen Chronik des Lantershofener Volksschullehrers Jakob Diederich und auch aus späteren Sammelakten etliche Fotos und auch Artikel entwendet worden sind. Darunter war auch ein…

Weiterlesen
20200618_dorfinderzeit2.jpg

Was ist los beim Geschichtsverein?

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Betroffenheit ist überall zu spüren. Betroffenheit von den Folgen der Viruspandemie, die seit einigen Monaten weltweit und in Lantershofen das Leben beherrscht. Abstand, Händewaschen, Kontaktsperre, Maskengebote und viele weitere Hygienege- und -verbote sind derzeit die beherrschenden Schlagwörter. Auch bei den Lantershofener Vereinen sind die Auswirkungen erheblich. Fast alle Vereinsaktivitäten…

Weiterlesen