Zum Inhalt springen

Aktuelles

von der Pfarrei

20210406_klappern1.jpg

Klappern in der Karwoche

Von Doris Krämer |

Auf Initiative einiger Messdienereltern haben wir auch in diesem Jahr in unserer Pfarr­gemeinde den alten Brauch des „Klapperns“ in Lantershofen wieder aufleben lassen. Da die Glocken traditionsgemäß zwischen dem Abend des Gründonnerstags und der Osternacht schweigen, gehen die „Klapperkinder“ durch die Ortschaften, machen tüchtig Lärm mit ihren Klappern und verkünden den Menschen: „Die Glocken…

Weiterlesen
20210405_ostern1.jpg

Ostern

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Für Christinnen und Christen ist Ostern ist das höchste christliche Fest. Ostern (lat. pascha oder Festum paschale) ist das Fest der Auferstehung Jesu Christi. Viele Bräuche und liturgischen Traditionen geben seit Jahrhunderten dem Osterfest ein andächtiges Gepräge und sind begleitet von einer Vielzahl von Symbolen des Glaubens, der Hoffnung und des Lebens, die verbunden sind mit Geschichten zu…

Weiterlesen
20210402_lehmann2.jpg

Zwanzig Jahre zuvor: Kardinal Lehmann zu Besuch

Von Kreisstadt-Echo |

28. März 2001. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, der Mainzer Bischof Karl Kardinal Lehmann, hat am Montag das Seminar „Studienhaus St. Lambert“ auf Burg Lantershofen besucht. In diesem seit 1972 bestehenden überdiözesanen Seminar bereiten sich derzeit knapp 70 Männer zwischen 25 und 50 Jahren auf den priesterlichen Dienst vor. Mit ihnen zusammen sowie unter zahlreicher Anteilnahme…

Weiterlesen
20210317_simons3.jpg

Verstorben aus der Pfarreiengemeinschaft

Von Pfarreiengemeinschaft |

Verstorben ist aus unserer Pfarreiengemeinschaft am 14. März 2021 im Alter von 85 Jahren

Johanna Simons geb. Becker.

Sie wohnte in Grafschaft-Lantershofen. Die Trauerfeier und Beerdigung findet aufgrund der Corona-Pandemie im engsten Freundes- und Familienkreise statt.

Ehre ihrem Andenken!

Weiterlesen
20210227_kappen3.jpg

Verstorben aus der Pfarreiengemeinschaft

Von Pfarreiengemeinschaft |

Verstorben ist aus unserer Pfarreiengemeinschaft am 27. Februar 2021 im Alter von 93 Jahren 

Hedwig Kappen geb. Klapperich

Sie wohnte in der Karweilerstraße 17 in Lantershofen. Das Sterbeamt findet am Freitag, den 19. März 2021 um 14.00 Uhr in der St. Lambertuskirche in Lantershofen statt. Die anschließende Beisetzung findet auf dem Friedhof in Karweiler im Kreis der Angehörigen statt.

Ehre…

Weiterlesen
20210203_pfarrei1.jpg

Neue Internetseite der Pfarreiengemeinschaft

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Die Pfarreiengemeinschaft hat ihre Internetseite überarbeitet und neu gestaltet. Neben aktuellen Berichten und dem Pfarrbrief findet man auch Hinweise, Bestimmungen und Schutzkonzepte zur Eindämmung der Coronapandemie unter www.kk-grafschaft.de. Im Jahr 2012 wurde die Pfarreiengemeinschaft Grafschaft mit sieben Pfarreien und ihren neun weiteren Standorten gegründet. Hierzu zählen die Pfarreien der…

Weiterlesen
20210202_katharinchen2.jpg

Jede Menge Brettspiele für die Kita

Von Thomas Weber |

Förderverein der Lantershofener Kita stiftete zahlreiche Lernspiele

Die KiTa St. Katharina Lantershofen durfte sich über eine großzügige Spiele-Spende vom Förderverein Katharinchen freuen. Mit spielerischen Hausaufgaben können sich die angehenden Schulkinder für die Jahrgänge 2021 und 2022 während des Lockdowns gemeinsam mit ihren Eltern auf die Schulzeit vorbereiten. Die KiTa hatte diese Idee im…

Weiterlesen
20210122_meier1.jpg

Bischofsmesse am Samstag in der Lambertuskirche

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Diözesanbischof Bertram Meier aus der Diözese Augsburg ist am kommenden Samstag, 23. Januar, ab 17 Uhr Hauptzelebrant der heiligen Messe in der St. Lambertuskirche in Lantershofen. Im Rahmen des Gottesdienstes erfolgt die Beauftragung der neuen Studenten am Priesterseminar St. Lambert zum Lektorat, das ein neuer bewusster Schritt auf dem Weg des Priesters ist. Im Gottesdienst werden die Kandidaten…

Weiterlesen
20210107_sternsinger1.jpg

Heute ist Dreikönigstag

Von Dorf inder Zeit e.V. |

Heute ist Dreikönigstag. In einigen Bundesländern ist der 6. Januar ein Feiertag, nicht in Rheinland-Pfalz. Ab dem Dreikönigstag, der an Jesus Christus und an das Erscheinen Gottes in der Welt erinnert, sieht man sonst Messdiener oder Kinder als Sternsinger und Könige durch die Straßen der Städte und Dörfer ziehen, die mit goldenem Stern, edlen purpurbunten Gewändern und rasselnden silbernen…

Weiterlesen
20210101_krippe1.jpg

Sternsingeraktion 2021 verläuft anders

Von Dorf in der Zeit e.V. / Pfarrbrief |

Spenden für Kinder in Not sind jetzt besonders wichtig

Die Sternsingeraktion am Jahresanfang, bei der viele Kinder aus der Pfarreiengemeinschaft Grafschaft den Segen der Weihnachtszeit in die Häuser bringen, muss in diesem Jahr leider anders verlaufen. Die Kontaktbeschränkungen und die Solidarität füreinander führen dazu, dass dieses Jahr keine „Kleinen Könige“ mit ihrem Stern durch Lantershofen…

Weiterlesen
20201226_krippenspiel2.jpg

Fröhliche Weihnachten beim Krippenspiel in Ahrweiler

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Als Nachspann zu unserem vorangegangenen Weihnachtswunsch "Fröhliche Weihnachten" wollen wir auf das tolle Filmchen des Familienausschusses der Pfarrei Laurentius Ahrweiler hinweisen, das diese zu Heilig Abend auf Youtube veröffentlicht hat. Es erzählt die Weihnachtsgeschichte als "Bethlehem Nachrichten" im heutigen modernen Tagesschau-Berichtsstil mit Interviews und Stadtaufnahmen. Darsteller…

Weiterlesen
20201223_krippe2.jpg

Fröhliche Weihnachten

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Fröhliche Weihnachten. Überall. In Lantershofen. In Karweiler. In Bukina Faso. In Wuhan. In Dingdorf. In Düsseldorf. In Fauville. In Kirchzarten. In Hillesheim. In Washington. In Marburg. In Ahrweiler. In Köln. In Görlitz. In Werningerode. In Kabul. In Moskau. In Mainz. In Stockholm. In London. In Luanda. In Melbourne. In Sydney. In Koblenz. In Kyoto. In Meckenheim. In Göteborg. In Kopenhagen. In…

Weiterlesen
20201220_advent1.jpg

Wenn vier Kerzen brennen

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Wenn vier Weihnachskerzen auf dem mit roten Schleifen, bunten Sternen, Zapfen und glänzenden Kugeln geschmückten Tannenkranz brennen, ist Weihnachten als Hochfest der Katholischen Kirche  nicht mehr weit. Der Evangelist Lukas schreibt: "Als die Engel sie verlassen hatten und in den Himmel zurückgekehrt waren, sagten die Hirten zueinander: 'Kommt, wir gehen nach Behtlehem, um das Ereignis zu sehen,…

Weiterlesen
20201207_privatgrundstueck1.jpg

Studienhaus dient spätberufenen Priesteramts-Studenten

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Seminar St. Lambert ist kein öffentlicher Spielplatz

Das Studienhaus St. Lambert hat sich in seiner annähernd 50-jährigen Geschichte von einem Haus, in dem eher zurückgezogen gelehrt und gelebt wurde, zu einer weltoffenen und gut vernetzten Ausbildungsstätte entwickelt. So wird ein reger Austausch zu den Pfarrangehörigen, der Bevölkerung, zu Kultur, Politik und anderen Religionen gepflegt. Dass…

Weiterlesen
20201203_kirche1.jpg

1. Advent

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Die Adventszeit war schon immer eine besondere Zeit. Viele Menschen besinnen sich und freuen sich auf das kommende Weihnachtsfest. Es geht um 'adventus domini", die Ankunft des Herrn, wie es im Lateinischen heißt. Den Gläubigen in christlichen Ländern geht es um die Menschwerdung Gottes und die Wiederkunft Jesu Christi. "Alle Jahre wieder kommt das Christuskind auf die Erde nieder, wo wir Menschen…

Weiterlesen
20201116_martin1.jpg

Lichtermeer am Määtesdaach in Lantesche

Von Claudia Winand |

Traditionell findet Anfang November der beliebte Martinsabend in Lantershofen statt. Die Kinder begleiten normalerweise den Martinsumzug mit ihren selbstgebastelten Laternen und treffen sich abschließend im Winzerverein. Sankt Martin verteilt abschließend Wecken an die Kinder. Dort erhalten sie die Gelegenheit, ihre Fackeln dem Dorf zu präsentieren und sie dürfen sich einen Preis aussuchen. Des…

Weiterlesen
20201027_fuerst1b.jpg

Heilige Messe am Mittwoch mit Bischof Gebhard Fürst

Von Thomas Weber |

Diözesanbischof Gebhard Fürst aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart besucht am Mittwoch, 28. Oktober, das Studienhaus St. Lambert in Lantershofen. In diesem Zusammenhang feiert der Bischof am Abend um 18:30 Uhr eine heilige Messe in der Lantershofener St. Lambertuskirche, zu der alle Gläubigen eingeladen sind. Das Bistum Rottenburg wurde 1821 als katholische Landeskirche des Königreichs Württemberg…

Weiterlesen
20201019_gross2.jpg

Pastor Kurt Groß zu Grabe getragen

Von Dorf in der Zeit e.V. |

Unter großer Anteilnahme der Pfarreien Karweiler-Lantershofen, Bengen und der Pfarreiengemeinschaft Grafschaft wurde am vergangenen Freitag der ehemalige Pfarrer in diesen Gemeinden, Pastor Kurt Groß, zu Grabe getragen. Zuvor wurde des verstorbenen Seelsorgers in einem Auferstehungsamt in der St. Lambertuskirche in Lantershofen gedacht. Auch eine große Zahl von Geistlichen war angereist und…

Weiterlesen
20201014_gross1.jpg

Trauer um Pastor Kurt Groß

Von Thomas Weber |

Der Seelsorger war 14 Jahre in Grafschaft tätig

Im Alter von 77 Jahren ist Pastor Kurt Groß verstorben. Die katholischen Christen der Grafschaft trauern um einen Seelsorger, der 14 Jahre lang in der Gemeinde tätig war. Kurt Groß wurde im Jahre 1943 in Kirchen an der Sieg geboren. Im Alter von 30 Jahren wurde er 1974 im Hohen Dom zu Trier zum Priester geweiht. In den folgenden drei Jahren war er…

Weiterlesen
20201003_franken.jpg

Verstorben aus unserer Pfarreiengemeinschaft

Von Pfarreiengemeinschaft |

Verstorben ist aus unserer Pfarreiengemeinschaft am 30. September 2020 im Alter von 92 Jahren 

Josef Franken

Er wohnte in Lantershofen. Das Sterbeamt findet am Freitag, den 9. Oktober 2020 um 14.00 Uhr in der Lambertuskirche Lantershofen statt. Anschließend ist die Urnenbeisetzung auf dem Friedhof in Karweiler. Das Totengebet wird am Donnerstag, den 8. Oktober 2020 um 19.00 Uhr in Lantershofen…

Weiterlesen